Sparda-Bank Ludwigsburg stellt „Perspektiven“ aus

Im Rahmen eines Fotoworkshops mit dem Titel „Perspektive“, den Kinder- und Jugendtrauer des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes vergangenen Sommer angeboten hat, sind eindrückliche und großformatige Fotografien entstanden, welche nun bis zum 30. Juni 2021 in der Filiale der Sparda Bank Ludwigsburg (Myliusstraße 8, 71638 Ludwigsburg) ausgestellt sind. Die Fotografien erzählen von ihrer Sicht auf sich und ihre Trauer, gleich wie auf die Verstorbenen und was sie mit ihnen verbindet, ein Blick gen Himmel und ein Blick von oben auf die Dinge, die da sind. Manches ist unscharf und anderes dafür gestochen klar, manches steht still und anderes ist im Fluss oder rast gar an einem vorbei. Jedes Motiv regt zum Nachdenken an, wie man selbst auf die Dinge schaut, was man in den Fokus nimmt und wovon man sich wie ansprechen und inspirieren lässt, ja welche Haltung und Perspektive man selbst einnehmen möchte.

Ein Stück Ausstellung kann man auch mitnehmen, in Form von Postkarten, welche gegen eine Spende vor Ort, sowie beim Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst erworben werden können. Auch ein Video über eine vorangegangene Ausstellung erzählt in Bild und Wort von den Fotografien der jugendlichen Künstlerinnen, welches unter https://youtu.be/RV-VMEE_WYE angeschaut werden kann.

Begleitet wurde das Fotoprojekt von Fotograf Julian Meinhardt, sowie Tamara Durst und Michael Friedmann, dem Team von Kinder- und Jugendtrauer des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes im Landkreis Ludwigsburg. Großzügig gefördert wurde das Projekt von der Sparda-Bank Ludwigsburg, welche nun Gastgeber dieser Ausstellung ist und hierfür gerne ihre Kundenräume zur Verfügung stellt.

Ebenso fördert die Sparda-Bank auch den diesjährige Fotoworkshop 2021, welche am Ende der Ferien vom 6. bis 9. September 2021 unter dem Titel „Begegnungen“ angeboten wird. Neu ist, dass neben trauernden Jugendlichen auch junge Menschen von 13 bis 18 Jahren daran teilnehmen können, die von einem ihnen nahestehenden Menschen Abschied nehmen.

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit der Postkarten bei

Kinder- und Jugendtrauer im
Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst im Landkreis Ludwigsburg
Tel. 07141 99 24 34 -44
E-Mail michael [Punkt] friedmann [at] hospiz-bw [Punkt] de
www.kinderundjugendtrauer-lb.de


Die Bilder können für Ihre Öffentlichkeitsarbeit auch bei uns unter michael [Punkt] friedmann [at] hospiz-bw [Punkt] de als Datei zur Verfügung gestellt werden.